Vergemeinschaftung von Staatsschulden

Bei der Vergemeinschaftung von Staatsschulden in Europa gilt: „Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Ende ohne Schrecken!“ Deutschland ist in die Verschuldung Europas bereits dermaßen verstrickt, dass schon heute eine Auflösung schwerwiegende Auswirkungen haben wird. Eine weitere Vertiefung und Ausweitung der Haftung muss mit allen Mitteln verhindert werden. Daher unterstütze ich die Petition „Ende der Euro-Rettung“.

Andreas Marquart, Vorstand Ludwig von Mises Institut Deutschland

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.