Aktuelles

Vergemeinschaftung von Staatsschulden

Bei der Vergemeinschaftung von Staatsschulden in Europa gilt: „Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Ende ohne Schrecken!“ Deutschland ist in die Verschuldung Europas bereits dermaßen verstrickt, dass schon heute …

Soll Deutschland für Fehler mithaften?

„Soll Deutschland für die Fehler mithaften, die in anderen Mitgliedstaaten begangen werden? Diese Frage stellt sich nicht nur im Zusammenhang mit den subventionierten ESM-Krediten, die Griechenland, Zypern, Portugal, Spanien und …

Erstzeichner der Euro Risiko-Uhr

Wir hatten erstaunlich guten Zuspruch von den Angeschriebenen mit der Bitte um Erstzeichnung. Auch viele promenente Wirtschaftswissenschaftler und Kenner des Euro-Problems haben positiv auf die Risiko-Uhr reagiert und sich als …

Woher kommen die Daten für die Risikouhr?

Datenquellen für die Risikouhr sind: (1) Targetforderungen: Deutsche Bundesbank, Zeitreihen Datenbanken: https://www.bundesbank.de/Navigation/DE/Statistiken/Zeitreihen_Datenbanken/Makrooekonomische_Zeitreihen/its_details_value_node.html?tsId=BBFI1.M.N.DE.4F.S121.S1.LE.A.FA.O.F2___T2.S._T.N.N Es handelt sich hier um die monatsaktuellen Targetforderungen der Deutschen Bundesbank im Target-System der EZB (2) Wertpapiere für …

Schäuble plädiert für Euro-Hilfen ohne den IWF

20.04.2017 Ein neues Hilfsprogramm für ein europäisches Krisenland soll laut Finanzminister Schäuble künftig ohne den Internationalen Währungsfonds möglich werden. Der IWF sei es offenbar leid, sich mit europäischen Problemen herumzuschlagen. …

Draghi besänftigt im Bundestag Kritiker

EZB-Präsident Mario Draghi hat den umstrittenen Kurs der Europäischen Zentralbank (EZB) in der Euro-Krise im Bundestag … Berlin, 24.10.2012 EZB-Präsident Mario Draghi hat den umstrittenen Kurs der Europäischen Zentralbank (EZB) …

Erlebt der Euro noch das Jahr 2018?

Gastautor: Robert Sasse | 04.03.2017 Lieber Investor, gegenüber dem US-Dollar hat der Euro in den ersten beiden Monaten des Jahres wieder an Stärke gewonnen. Auf den ersten Blick will es …

Finanzhilfen für notleidende Euroländer

Im Zuge der sogenannten „Eurorettung“ haben die Länder der Eurozone beschlossen, zur Stützung des Euros Finanzierungsinstitutionen zu gründen, die die Aufgabe haben, überschuldete Mitgliedstaaten der Eurozone durch Finanzhilfen zu unterstützen, …